Kant: Man muß bedauern

Man muß bedauern, daß die Scharfsinnigkeit dieser Männer (die man doch zugleich darüber bewundern muß, daß sie in so frühen Zeiten schon alle erdenklichen Wege Philosophischer Eroberungen versuchten) unglücklich angewandt war, zwischen äußerst ungleichartigen...

Haltung, Haltung, Haltung!

Eine Journalisten schreibt, „die Gesellschaft“ käme nicht zurecht mit Beziehungen zu Kindern, die nicht in klassische Schemata passen. Sie sei „zweite Bezugsperson“ eines Kindes, aber nicht Mutter oder dergleichen und das begreife keiner. Die Fähigkeit der...