Aufklärung bedeutet Tiefe, Unaufgeklärtheit Oberflächlichkeit. Aber wenngleich die meisten Menschen sich schwerlich dazu bekennen werden, oberflächlich zu sein und Oberflächlichkeit zu suchen, ist doch eben dies der Fall: Sie bleiben an der Oberfläche nicht hängen, weil sie für Mehr zu dumm sind, sondern weil sie ein Mehr gar nicht wollen. Es muss erst ein Bedürfnis nach Tiefe und eine Ausrichtung auf diese da sein, wenn der Mensch sich aufklären soll.

 

Was ist Aufklärung? – Aufklärung braucht ein Bedürfnis nach Tiefe