Sapere aude!
Sentire aude!

Willkommen auf der Internetseite von Jonathan Ivo Löwer!
Hier findest Du alles rund um meine Person und mein Schaffen, meine Schriften und Vorträge – vor allem aber: Aufklärung.

=

Die Stimme der Vernunft

Auf meinem YouTube-Kanal halte ich aufklärerische Vorträge zu verschiedenen Gegenständen.

=

Aufklärung

Hier biete ich kleinere Beiträge zur Aufklärung rund um das alltägliche Leben und Treiben an.

=

Archiv

Eine Sammlung aller auf dieser Seite veröffentlichten Beiträge findet sich hier.

Aus der Geschichte lernen

Dass die Deutschen Lebensraum im Osten bräuchten und andernfalls untergingen, war falsch, wie heute über allen Zweifel bewiesen ist. Dass die Japaner Ressourcen aus China bräuchten und andernfalls untergingen, war falsch, wie heute über allen Zweifel bewiesen ist. Und...

mehr lesen

Billig(keit)

Beim Worte billig dürften die Menschen heute zuerst daran denken, dass eine Sache einen geringen Preis habe – in zweiter Hinsicht, dass sie von minderer Qualität sei: so mag man ein Argument als ein „billiges“ abschmettern und will damit ausdrücken, es sei nicht sehr...

mehr lesen

Freie Regenten

Wie unfrei Politiker sind, zumal demokratische. Sie müssen ihre Partei, müssen die Massen, die potentiellen Wähler, müssen die Wirtschaft, müssen das Ausland und die Diplomatie im Blick haben. Wie sollten sie jemals sich um das Wahre und Gute sorgen können? Dies...

mehr lesen

Elias: Was sich jetzt noch verändert

Was sich jetzt noch verändert, ist vor allem die Technik der Produktion. Die Technik der Konsumption ist besonders von gesellschaftlichen Formationen entwickelt und in Bewegung gehalten worden, die in einem nie wieder erreichten Maße Konsumptionsschichten waren. Mit...

mehr lesen

Jonathan Ivo Löwer

Ich bin Dichter, Philosoph und Aufklärer. Damit ist sehr viel gesagt – was genau, das schildere ich unter Wer ich bin in einigen ersten Zügen. Wer daran interessiert ist, wie ich wurde, der ich bin, und inwieweit ich es schon immer war, der kann dies unter Mein Leben nachlesen. Unter Was ich will schließlich erkläre ich, von welchem Geist all mein Schaffen durchdrungen und welchem Zwecke es gewidmet ist, und nenne die Grundsätze, die mich stets leiten sollen.

Die Stimme der Vernunft

Ich spreche als Stimme der Vernunft zu Allen, die für diese nicht taub sind, um Gründlichkeit, Tiefe, Klarheit und Einfachheit zu verbreiten. Wer mir hierbei lauschen, wer Aufklärung erfahren oder von der Weisheit der Philosophen lernen will, den lade ich ein, meinen YouTube-Kanal zu besuchen oder meine Podcasts anzuhören.