Sapere aude!
Sentire aude!

Willkommen auf der Internetseite von Jonathan Ivo Löwer!
Hier findest Du alles rund um meine Person und mein Schaffen, meine Schriften und Vorträge – vor allem aber: Aufklärung.

=

Die Stimme der Vernunft

Auf meinem YouTube-Kanal halte ich aufklärerische Vorträge zu verschiedenen Gegenständen.

=

Aufklärung

Hier biete ich kleinere Beiträge zur Aufklärung rund um das alltägliche Leben und Treiben an.

=

Archiv

Eine Sammlung aller auf dieser Seite veröffentlichten Beiträge findet sich hier.

Arbeit und Spiel

Beim Vernunftwissenschaftler ist die Philosophie Arbeit. Beim Vernunftkünstler ist sie Spiel, welches er doch gleichwohl bei großer, aber nicht an sich philosophischer Arbeit treiben mag.

mehr lesen

Kant-Vorträge an der VHS Neukölln

Anlässlich des 300. Kant-Geburtstages in diesem Jahre werde ich an der VHS Neukölln in einer Reihe von sechs über das Jahr verteilten Vorträgen durch die Philosophie Immanuel Kants führen. Anders als meine üblichen VHS-Kurse handelt es sich um Präsenzveranstaltungen;...

mehr lesen

Kant: Der Unmuth würde hier

Der Unmuth würde hier, wie jene indianische Frau dem Dschingischan, der ihr wegen erlittener Gewaltthätigkeit keine Genugthuung, noch wegen der künftigen Sicherheit verschaffen konnte, antworten: „Wenn du uns nicht schützen willst, warum eroberst du uns denn?“  ...

mehr lesen

Nur Kenntnisbrocken

Wer davon träumt, seinen „Geist“ in eine Cloud hochzuladen oder dergleichen, vergisst, dass damit nicht er hochgeladen ist, sondern nur eine Sammlung von Daten: auf dem Computer mögen dann seine Erinnerungen und Kenntnisse gespeichert und abrufbar sein, nicht mehr....

mehr lesen

Koran: Hast du ihn gesehen

Hast du ihn gesehen, der leugnet das Gericht? Das ist der, der die Waise wegstößt und nicht zur Armenspeisung antreibt. Wehe den betenden, die aber auf ihr Gebet nicht achten, ja, sie wollen nur gesehen werden und die Hilfeleistung verweigern!   Koran:...

mehr lesen

Jonathan Ivo Löwer

Ich bin Dichter, Philosoph und Aufklärer. Damit ist sehr viel gesagt – was genau, das schildere ich unter Wer ich bin in einigen ersten Zügen. Wer daran interessiert ist, wie ich wurde, der ich bin, und inwieweit ich es schon immer war, der kann dies unter Mein Leben nachlesen. Unter Was ich will schließlich erkläre ich, von welchem Geist all mein Schaffen durchdrungen und welchem Zwecke es gewidmet ist, und nenne die Grundsätze, die mich stets leiten sollen.

Die Stimme der Vernunft

Ich spreche als Stimme der Vernunft zu Allen, die für diese nicht taub sind, um Gründlichkeit, Tiefe, Klarheit und Einfachheit zu verbreiten. Wer mir hierbei lauschen, wer Aufklärung erfahren oder von der Weisheit der Philosophen lernen will, den lade ich ein, meinen YouTube-Kanal zu besuchen oder meine Podcasts anzuhören.