Kant: Alle Aufgaben auflösen und alle Fragen beantworten zu wollen

Alle Aufgaben auflösen und alle Fragen beantworten zu wollen, würde eine unverschämte Großsprecherei und ein so ausschweifender Eigendünkel sein, daß man dadurch sich sofort um alles Zutrauen bringen müßte. Gleichwohl gibt es Wissenschaften, deren Natur es so mit sich...

Kant: – Übrigens ist das Philosophiren

– Übrigens ist das Philosophiren, ohne darum eben Philosoph zu sein, auch ein Mittel der Abwehrung mancher unangenehmer Gefühle und doch zugleich Agitation des Gemüths, welches in seine Beschäftigung ein Interesse bringt, das von äußern Zufälligkeiten unabhängig und...

Blumenberg: Es liegt in der kopernikanischen Konsequenz

Es liegt in der kopernikanischen Konsequenz, daß der contemplator caeli, wenn er dieses bleiben will, Kopernikus genauso wie die neuen Lichtjahrweiten vergessen haben muß. Liegt in dieser Reduktion der Kosmologie auf den Unschuldsstand einer vortheoretischen...

Dialog für den Frieden

Die Invasion der Ukraine durch den russischen Despoten erfüllt dieser Tage viele Menschen hierzulande mit Schrecken. Mancher sieht gar bereits den Dritten Weltkrieg heraufdämmern.¹ Sie bietet gewiss Anlass zu mannigfaltigen weiteren Reflexionen: – Darüber, dass...

Kant: Denn alsdenn wäre er ja ein bloßer Waffenstillstand

Denn alsdenn wäre er ja ein bloßer Waffenstillstand, Aufschub der Feindseligkeiten, nicht Friede, der das Ende aller Hostilitäten bedeutet, und dem das Beiwort ewig anzuhängen ein schon verdächtiger Pleonasm ist. Die vorhandene, obgleich jetzt vielleicht den...