Kant: Alle Aufgaben auflösen und alle Fragen beantworten zu wollen

Alle Aufgaben auflösen und alle Fragen beantworten zu wollen, würde eine unverschämte Großsprecherei und ein so ausschweifender Eigendünkel sein, daß man dadurch sich sofort um alles Zutrauen bringen müßte. Gleichwohl gibt es Wissenschaften, deren Natur es so mit sich...

Dialog für den Frieden

Die Invasion der Ukraine durch den russischen Despoten erfüllt dieser Tage viele Menschen hierzulande mit Schrecken. Mancher sieht gar bereits den Dritten Weltkrieg heraufdämmern.¹ Sie bietet gewiss Anlass zu mannigfaltigen weiteren Reflexionen: – Darüber, dass...

Wie Türken öko wurden

„Türken sind nicht öko“, teilte mir der Vater eines meiner Schüler einmal mit, als dieser ein oder zwei Mal gesagt hatte, sie könnten doch mal Bioessen kaufen, und sich gegen den Kauf einer neuen Hose ausgesprochen hatte: die brauche er doch gar nicht. Besagter Vater...

Fichte: Ich darf schlechthin nie mit Vorsatz tödten

Ich darf schlechthin nie mit Vorsatz tödten: der Tod eines Menschen soll nie Zweck meiner Handlung seyn. Der strenge Beweis ist folgender. Jedes Menschen Leben ist Mittel zur Realisation des Sittengesetzes. Entweder nun, ich halte bei einem bestimmten Menschen für...